Rheinlandpokal auf der Alm

Rheinlandpokal auf der Alm

Der TuS im Rheinlandpokal, was ist denn hier los🤔😀Eigentlich war der Einzug in den Pokal durch die Niederlage im Halbfinale gegen die SG Ahrbach II da Acta gelegt. Umso überraschter war unser Trainer beim Staffeltag, als er die freudige Nachricht bekam, der TuS ist doch dabei. Grund ist hier ein Passus in der Spielordnung, der Ahrbach II die Teilnahme verwert, da die erste Mannschaft der SG bereits im Rheinlandpokal spielt. Sehr ärgerlich für die SG, durch den Pokalsieg hält sich die Enttäuschung hoffentlich in Grenzen.Zu Gast am kommenden Sonntag auf der Alm ist ein Schwergewicht der Bezirksliga. Die SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald reist nach Rodenbach.Einen Vorbericht zum Spiel gibt es am Freitag. Noch zwei Dinge vorweg. Catering ist wie immer geöffnet. Der Eintritt wird bei 4 Euro liegen, dies gibt der Verband vor und wird an der Spielklasse festgemacht. Das gilt bei diesem Spiel ausnahmsweise auch für Frauen.