Demnächst beim TuS Rodenbach

Covid-19 Update 


 

Liebe Zuschauende und Fans

auf Grund der steigenden 7-Tage-Inzidenzen gelten ab dem 12.09.2021 erneute Einschränkungen für den Sportbetrieb:

Generell gilt, dass die Freigabe oder Sperrung von Sportstätten der Stadt Neuwied obliegt und daher täglich an die aktuellen Indizienzahlen angepasst werden kann. Bei Fußballspielen o.Ä. im Freien sind 200 nicht-immunisierte Zuschauende zugelassen, die vor dem Betreten des Geländes einen tagesaktuell negativen Test vorzeigen müssen (gem. § 3 Abs. 7 der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung). Weiterhin gilt das Abstandsgebot in allen öffentlich zugänglichen Bereichen des Geländes und eine Maskenpflicht in Innenbereichen (Bsp. sanitäre Anlagen). 

Für Veranstaltungen in der Turnhalle (dazu zählen unsere Turnkurse und das Bambini-Training) gilt für alle Teilnehmende, Zuschauende und unsere Übungsleiter/innen ein Nachweis der 3G. Entsprechende Dokumente werden kontrolliert und müssen eine tagesaktuelle Gültigkeit aufweisen können. Es besteht die Möglichkeit einen Selbsttest vor Ort zu machen, diese werden allerdings nicht von uns zur Verfügung gestellt, sondern müssen eigenverantwortlich mitgebracht und durchgeführt werden. Das entsprechend negative Ergebnis wird von der Kursleitung abgenommen. 

Wir werden die weitere Entwicklung im Auge behalten und Euch über Änderungen umgehend informieren. 

Nichtsdestotrotz freuen wir uns darauf viele Zuschauer und Zuschauerinnen insbesondere bei den kommenden Fußballspielen begrüßen zu dürfen! Für Euer leibliches Wohl bleibt selbstverständlich bestens gesorgt. 

Bis dahin, bleibt gesund!

Stand: 25.10.2021

 

 

 

Sportangebot und Einladungen


 

 

 

Neuigkeiten aus dem TuS


 

  • Sieg im letzten Heimspiel
    Platz drei gefestigt Am Sonntag traf der TuS als Tabellendritter auf den direkten Verfolger aus Asbach. Die A-Klassenreserve könnte bei einem Sieg den dritten Platz übernehmen, daher konnte man von einem spannenden Spiel ausgehen.Da einige Verletzte Spieler zurück kamen, wurde die erste Elf ein wenig umgekrempelt. Das sollte sich gleich […]
  • Sieg im Wiedtal
    Wichtige drei Punkte in Roßbach. Am vergangenen Sonntag reiste der TuS nach Roßbach. Bei der A-Klassenreserve des SV Roßbach wollte der TuS weiterhin auf der Erfolgswelle schwimmen. Zu Beginn probierte man den Gegner unter Druck zu setzen, doch die Heimmannschaft war giftig und extrem Zweikampfstark. Zudem klappten die Konter auch […]
  • Vereinswanderung am 01.11.2021
    Am Montag dem 01.11.2021 trafen sich wanderlustige Mitglieder des TuS Rodenbach zur alljährlichen Vereinswanderung. Bereits in den da vorigen Jahren wurde das Wanderangebot zahlreich wahrgenommen. Nach einem Jahr Corona-Pause ist es allerdings umso schöner zu sehen, dass sich diesen November erneut rund 40 Teilnehmer*innen zusammengefunden haben um die langjährige Tradition […]
  • Volkstrauertag am Ehrenmal begangen
    Heute wurden am Ehrenmal in Rodenbach von den Ortsvereinen, dem Burschenverein und der Stadt Neuwied Kränze zum Gedenken an die gefallenen Soldaten des zweiten Weltkriegs gedacht. Aber auch an die Menschen, die zur heutigen Stunde an Kriegen auf der ganzen Welt leiden.Jeder Einzelne muss alles dafür tun, dass sich die […]
  • Drei Punkte gegen den VfL Oberbieber e.V.
    Wichtiger Sieg im letzten Hinrundenspiel. Letzten Sonntag spielte der TuS zu Hause gegen die A-Klassenreserve aus Oberbieber. Man wollte gleich zu Beginn Gas geben, um wichtige drei Punkte einzufahren. Doch Oberbieber hatte eigene Ideen. Der Gast drückte den TuS in die eigene Hälfte und verursachte viele Abspielfehler in der TuS […]