Premiere auf der Alm ⚽️

Premiere auf der Alm ⚽️

Zweite Runde der Gehörlosen Meisterschaft in Rodenbach.

Am Samstag, den 23.04. findet auf der Rodenbacher Alm die zweite Runde der Deutschen Meisterschaft der Gehörlosen statt. Im ersten Spiel trifft um 12.30 Uhr der Kölner GSV auf den GSV Heidelberg. Die Mannschaft aus der Domstadt hat die Westgruppe mit 9 Punkten aus acht Spielen auf dem dritten Platz beendet. Heidelberg ist in der Südwest Staffel mit sieben Punkten aus 10 Spielen nicht über den fünften Platz hinaus gekommen. Der Gewinner der Partie trifft in der dritten Runde am 07.05. auf den GSV Karlsruhe. Um 15 Uhr trifft dann der GSC Frankenthal auf den GSV W.-Dönberg. Frankenthal belegt mit 13 Punkten aus neun Spielen den dritten Platz. Die Mannschaft aus Dönberg belegt in der Weststaffel mit neun Punkten aus acht Spielen den vierten Platz. Der Sieger dieses Spiels trifft am 07.05. auf den GTSV Essen. „Das ist schon ein besonderes Event für uns in Rodenbach. Die Stadt kam auf uns zu, ob wir Lust hätten, die Spiele bei uns stattfinden zu lassen. Da haben wir nicht lange überlegt. Wir freuen uns schon auf die vier Mannschaften und die mitreisenden Fans“, so unser Vorsitzender zum Event. Für das leibliche Wohl ist natürlich wie immer gesorgt. Neben dem üblichen Angebot gibt es auch frische Waffeln 🧇
Die Vereinsanschrift lautet:
Am Rast 51, in 56567 Neuwied