Bundesliga auf der Alm

Bundesliga auf der Alm

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Über Uns

Bundesliga wieder zu Gast auf der Alm.Am letzten Freitag schwappte wieder ein wenig Bundesliga Luft durch die Ochsen Arena.Die B-Jungend Bundesligisten des 1.FSV Mainz 05 und der SG Unterrath 12/24 trafen sich bei uns zu einem Leistungsvergleich.Vor 50 Zuschauern legte der FSV los wie die Feuerwehr und führte bereits nach fünf Minuten durch Tore von Erdal und Azakir mit 2-0. Die SG kam nun ein wenig besser ins Spiel und konnte bis zur Halbzeit das Spiel ausgeglichen gestalten, ohne selbst zu einer großen Torgelegenheit zu kommen. Nach dem Seitenwechsel konnte Lahnstein für die SG verkürzen, doch im Gegenzug stellte Bagdadi den zwei Tore Vorsprung wieder her. Bayram konnte dann 15 Minuten vor dem Ende den 4-1 Endstand erzielen. „Für uns ist es immer etwas besonderes, wenn sich Mannschaften wie Mainz oder letztes Jahr Leverkusen bei uns melden, um ein Testspiel zu bestreiten. Neuwied liegt perfekt für diese Duelle zwischen den West und Südwest Bundesliga Klassen. Unsere Anlage ist schön, die SBN machen tolle Arbeit auf dem Sportplatz, so dass sich unsere Gäste immer wohl fühlen. Mainz hat dies auch nochmals zum Ausdruck gebracht und kommt gerne zu uns. Schade ist dieses Mal allerdings, dass Spieler der SG Unterrath unsere Gästekabine beschädigt haben. Spieler haben hier ihre Stollenschuhe an der Wand abgeklopft und so eine Vielzahl an Löchern in den Putz geklopft. Das ist echt ärgerlich, da wir die Kabinen erst letztes Jahr repariert haben und stolz auf unsere Anlage sind. Hier werden wir sicherlich nochmals nachhaken, da sich auch B – Jugend Bundesliga Spieler doch benehmen sollten. Ich möchte mich aber auch nochmals beim FSV bedanken für die tollen Trikots, die sie uns als Geschenk dagelassen haben. Ihr seid immer Willkommen bei uns 😀“ so der TuS Vorsitzende nach dem Spiel.